Der Kleinkredit: kleines Darlehen mit kurzer Laufzeit und niedrigem Zins

Ein Kleinkredit ist ideal, wenn Sie eine nicht zu teure Investition planen und den entsprechenden Betrag auch schnell wieder zurückzahlen möchten. Ob Elektrogroßgerät, die Autoreparatur, ein neuer Fernseher oder der dringend benötigte Urlaub – mit einem Kleinkredit ist das ganz schnell möglich. Was Sie noch zum Thema wissen müssen, das haben wir in diesem Beitrag zusammengefasst. Zudem bieten wir Ihnen einen umfangreichen Kreditvergleich.

Kleinkredit online vergleichen beantragen Suchmaske niedrige Zinsen

Die besten Gelegenheiten für einen Kleinkredit

Für den Hausbau, den Kauf einer Eigentumswohnung oder den Ausbau der Yacht ist ein Kleinkredit natürlich nichts. Der Mikrokredit – oder auch manchmal Hausfrauenkredit genannt – wird meist mit einer Höchstmarke von 3.000 EUR oder auch noch 5.000 EUR definiert. Eine amtliche Begrenzung unter der Bezeichnung „Kleinkredit“ gibt es allerdings nicht.

Der kleine Kredit, der meist auch sehr schnell auf dem Konto ist, eignet sich für folgende Ausgaben und Situationen:

  • Kauf eines Elektrogroßgeräts, eines TV Geräts, eines Möbels, etc.
  • Reparatur des Autos, von Fenstern und Türen oder kleine Ausbesserungen am Haus
  • Ausgleich des Dispo-Kredits bei der Hausbank (Kreditzinsen sind niedriger als Dispozinsen)

Vorteile eines Hausfrauenkredits in der Übersicht

Die Vorteile eines Kleinkredits liegen auf der Hand. Einerseits können Sie schnell und einfach eine dringend benötigte Summe erhalten. Andererseits ist die Laufzeit dabei meist sehr kurz; bei herkömmlichen Angeboten liegt die Untergrenze bei 12 Monaten. Einige spezialisierte Anbieter bieten aber auch Mikro- und Rahmenkredite mit 30 Tagen oder 90 Tagen Zahlungsziel an. Diese Kredite eignen sich vor allem dann, wenn Sie den Kredit bereits mit dem nächsten Gehalt zurückzahlen können. Nicht zuletzt ist wichtig, dass auch der Zins eines Kleinkredits niedrig ist; auch und vor allem im Vergleich zu einem Dispositionskredit.

Einen günstigen Kleinkredit finden und sparen

Unser Kreditvergleich mit kostenloser Kreditabfrage bietet Ihnen die beste Vergleichsmöglichkeit für Darlehen. In der Suchmaske auf der verlinkten Seite bekommen Sie für den frei gewählten Betrag, die ausgewählte Laufzeit und die individuelle Verwendung die günstigsten Vergleichsangebote verschiedener Banken aufgelistet. Der günstigste Kredit steht dabei immer ganz oben in der Liste. Die Angebote stammen unter anderem von diesen Banken: Bank of Scotland, Barclaycard, Santander, OYAK Anker Bank, norisbank, Postbank, Targo Bank, DKB, ING DiBa, Deutsche Bank und netbank.

Einen Kredit online beantragen – wie geht das, was muss man tun?

Wenn Sie das erste Mal das Internet dazu nutzen, um einen Kredit zu finden, dann stehen wir Ihnen natürlich gern zur Seite. Mit unserer speziellen Kreditvergleich-Seite haben Sie schon einmal ein ganz einfaches Werkzeug für den Vergleich von verschiedenen Darlehensangeboten zur Hand. Die Suchmaske auf der Seite nutzen Sie ganz einfach wie eine Suchmaschine. Sie geben Ihren Wunschbetrag ein, wählen eine Laufzeit und eine Verwendung – im Zweifelsfall „freie Verwendung“. Falls sich die Übersicht nicht selbst aktualisiert, klicken Sie auf „Neu berechnen“.

Einen Kleinkredit online vergleichen und das beste Angebot finden. Mit unserer Vergleichsseite ist das ganz einfach und geht schnell.

Einen Kleinkredit online vergleichen und das beste Angebot finden. Mit unserer Vergleichsseite ist das ganz einfach und geht schnell.

Gefällt Ihnen eines der Angebote dann klicken Sie für weitere Informationen auf „Tarifdetails“ (grau unterlegt unter dem Namen der Bank und neben der Sternebewertung). Es wird Ihnen anschließend eine Übersicht des Leistungsspektrums und einiger Voraussetzungen angezeigt. Für die Auswahl eines Angebots klicken Sie einfach auf die Tabellenzeile bzw. auf den Banknamen oder auf den blauen Kreis mit weißem Pfeil rechts in der Zeile. Wählen Sie auf der folgenden Seite die Anzahl der Kreditnehmer und klicken Sie dann auf „Weiter“. Anschließend müssen Sie in Form von Standardabfragen einige Angaben machen. Am Ende stellen Sie ganz einfach online Ihre Kreditabfrage.

Voraussetzungen für Ihren neuen Kredit

Kleinkredite werden häufiger und an mehr Leute vergeben als reguläre und meist viel größere Darlehen. Daher profitieren Sie nicht nur von kurzen Laufzeiten und niedrigen Zinsen, sondern auch von einer einfachen Abwicklung Ihrer Anfrage. Hier die einzelnen Voraussetzungen für einen Kleinkredit, die Sie erfüllen sollten:

  • Ein regelmäßiges und festes Einkommen; im Zweifelsfall ein Bürge
  • Keine negativen Schufa Einträge bzw. keine gravierenden Eintragungen bei der Auskunftei
  • Sonstige Voraussetzungen: Volljährigkeit, Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, etc.

Ein Kleinkredit ohne Schufa-Abfrage – ist das möglich?

Ja, auch das gibt es. Zwar verzichten nicht alle, aber zumindest einige der Anbieter auf die Abfrage von Auskunfteien wie der Schufa. Wenn Sie sich für einen Kleinkredit oder ein anderes Darlehen interessieren, dann sollten Sie jedoch auf einen relativ ausgeglichenen Score achten. Zudem sollten Sie auch nicht ohne geregeltes Einkommen und vielleicht noch in Kombination mit Schulden einen Kredit aufnehmen. Das führt meist zu keiner Besserung der generellen finanziellen Lage.

Viel Erfolg bei Ihrer Kreditanfrage!

Bewertungen:

 
52